English Bulgarian Italian German French +359 887 92 57 37

Orale Chirurgie

Aufbau des Kiefers durch Knochenhinzufügung

Das erweist sich als erforderlich, wenn Sie ein Implant möchten, aber der Kiefer nicht genügend Knochen hat und nicht imstande ist, dieses sofort zu ertragen.

Aufbau des Knochens

Beim Aufbau eines Knochens wird ein natürlicher Knochen vom Körper angelegt, oder man verwendet einen Knochenersatz. In den meisten Fällen kann das Implant gleich danach angelegt werden, so dass ein zweiter Eingriff vermieden wird.

Sinus-Lift

Der Sinus-Lift ist eine besondere Form des Knochenaufbaus. Er wird erforderlich, wenn das Implant einen hinteren Zahn im Oberkiefer ersetzen soll und die Nasennebenhöhlen so weit sind, dass der Knochen zu wenig für ein Implant ist. Aus diesem Grund wird der untere Teil der Sinushöhle nach oben durch Knochenhinzufügung verdickt. In den meisten Fällen wird das Implant sofort eingebaut, womit es die nach oben gehobene Sinusverdickung stützt.

Aufbau von Zahnfleisch (Chirurgie der Weichteile)

Die Zahnfleische können von den Zähnen infolge von einer Entzündung, bei fortgeschrittenem Alter oder bei grober Zahnreinigung zurücktreten. Das sieht nicht schön aus, und aufgrund der Tatsache, dass die Zahlhalse nicht mehr vom Zahnfleisch geschützt sind, werden die Zähne sehr empfindlich. Sie können Ihnen auch bei harmlosen Reizungen wehtun, welche durch heiße Suppe oder Eis verursacht sind. Ebenfalls kann auch die sog. Zahnhalskaries auftreten.

Um die schöne Aussehen wieder zu bekommen und die Beschwerden zu stoppen, können wir Weichgewebe bei bestimmten Bedingungen transplantieren. Zu diesem Zweck wird ein kleines Gewebestück (am meisten vom Gaumen) entnommen und um den offenen Zahnhals angelegt. Nach einer gewissen Heilphase wird das transplantierte Gewebe ohne Unterschied verwachsen.

Wurzelresektion

Durch die Wurzelresektion (Apikotomie) können Zähne gerettet werden, bei denen die Wurzelspitze entzündet ist. Sie stellt einen Eingriff dar, bei dem einige Millimeter von der Wurzelspitze und vom kranken Gewebe um sie herum entnommen werden. Wenn die Entzündung ausgeheilt ist, kann der betreffende Zahn noch jahrelang erhalten bleiben.

Dieser Operation kann nicht immer durchgeführt werden. Manchmal ist es besser, dass der Zahn gezogen wird und an seiner Stelle ein Implant oder eine andere Zahnprothese angelegt wird.

Wenn Sie vor einer solchen Entscheidung stehen, werden wir Sie ausführlich und erschöpfend über die möglichen Alternativen beraten.

Zystenentfernung (Zystektomie/apikale Osteotomie)

Die Zysten sind mit Flüssigkeit gefüllte Beutel, die überall im Körper auftreten können. Im Kieferknochen treten sie am häufigsten bei Parodontitis oder Entzündung der Wurzelspitzen auf. Oft führen die Zysten keine erheblichen Beschwerden herbei, aber sie wachsen im Laufe der Zeit an und verdrängen das umliegende Gewebe. Sie sollen entfernt werden, um Schäden an den benachbarten Zähnen zu vermeiden.

Während der Prozedur entfernen wir die Zyste völlig und sorgfältig. Im Prinzip ist nur lokale Anästhesie erforderlich. Der Körper füllt die entstandene Höhle mit neuem Knochengewebe aus, wobei entsprechend der Größe der Zyste die Verwendung von Materialien erforderlich werden kann, die den Knochen ersetzen. Wir werden Sie ausführlich darüber beraten..

oralna-hirurgiya-2

Ziehen von Weisheitszähnen

Die Weisheitszähne können erhalten werden,

  • wenn der Ober- und Unterkiefer genügend groß sind, damit sie frei wachsen,
  • wenn sie keinen Druck auf die benachbarten Zähne ausüben;
  • wenn sie keine Entzündungen hervorrufen.

In einigen Fällen sollen sie gezogen werden – nach den Vorstellungen vieler unserer Pattienten ist das ein sehr unangenehmer Eingriff. Wir haben uns das Ziel gesetzt, diese Operation möglichst angenehm für Sie zu machen. Bei der Entfernung verfahren wir sorgfältig und schmerzhaft. Wir werden Sie vorher beraten, wie Sie selbst Schwellungen und mögliche leichte Schmerzen vermeiden können.

Warum KaviDent?

Sie stehen im Zentrum unserer Aufmerksamkeit! Wir möchten, dass Sie sich bei uns bequem fühlen und dass Sie nach jedem Besuch unsere Klinik zufrieden verlassen. Weil Sie für uns nicht nur ein Patient sind, sondern auch unser Partner:

  • Wir halten äußerst auf die professionelle Beratung. Sie haben nach ausführlicher Aufklärung zusammen mit uns zu entscheiden, welche Therapie die beste genau für Sie ist.
  • Selbstverständlich beachten wir all Ihre Wünsche und Bedürfnisse.
  • Als Ergänzung zu unseren Dienstleistungen bieten wir Ihnen auch eine Bedienung auf hohem Niveau an – von den kleinen Dingen wie Mineralwasser und Kaffee bis Finanzierungsmöglichkeiten bei hochwertigem Zahnersatz.
За добра работа е необходимо модерно техническо оборудване, затова нашата практика разполага с пълно и обстойно оборудване: от интраорални камери и дигитален рентген до воден лазер от последно поколение. Всички тези нововъведения спомагат за едно безболезнено, висококачествено и значително по-бързо лечение.
Ако вече сте ни посещавали, Вие знаете-ние сме добър екип и с нас се работи с удоволствие. Имате още въпроси и предложения? Просто се обърнете към нас!

Referenzen

kavident-online